• Der Ford Explorer fährt auf einer Landstraße. Im Hintergrund ist eine schöne Landschaft im Sonnenuntergang mit Bergen zu sehen.

Der revolutionäre vollelektrische SUV - ab März bestellbar

Der vollelektrische Ford Explorer

    Ein globales Statement der Elektromobilität - präsentiert im Autohaus Strauss

    Der Ford Explorer ist mehr als ein Fahrzeug – er ist Ihr Begleiter in eine neue Ära, in der Nachhaltigkeit und Technologie Hand in Hand gehen.

    Das Ford Explorer Preview Event am 31.1.2024 war ein gelungener Tag, der sowohl Interesse als auch Diskussionen über Elektromobilität anregte. Besucher hatten die Gelegenheit, den vollelektrischen Ford Explorer vorab und aus nächster Nähe zu erleben.

    Der Expertenvortrag und die Produktpräsentation boten wertvolle Einblicke in den jüngsten Familienzuwachs der Ford Familie. Das Event spiegelte das wachsende Interesse an nachhaltigen Fahrzeugoptionen wider und bestärkte unseren Weg, uns als Anlaufstelle für zukunftsweisende Mobilitätslösungen zu positionieren. 

    Ein informativer Tag, der den Teilnehmern neue Einblicke gewährte und den Weg für die Zukunft der Fahrzeuge von Ford aufzeigte.

    Zitat

    Es war uns natürlich eine große Freude, dass wir als eines von nur drei Autohäusern österreichweit den vollelektrischen Ford Explorer - vorab und exklusiv - in unserem Schauraum präsentieren durften.

    Sebastian Kirisits

    Verkaufsleiter Ford, Autohaus Strauss

    Willkommen in der Zukunft der Elektromobilität - willkommen im Autohaus Strauss.

    Der vollelektrische Ford Explorer - was zeichnet ihn aus?

    Zukunft in Form gegossen
    Der neue Ford Explorer verkörpert ein modernes und abgerundetes Design. Charakteristisch sind die hakenförmigen LED-Scheinwerfer und das Fehlen eines herkömmlichen Kühlergrills, ein Hinweis auf seine elektrische Natur. Ein schwebendes Dach und der U-förmige Unterfahrschutz betonen das dynamische Erscheinungsbild, unterstützt durch Leichtmetallfelgen in Größen von 19 bis 21 Zoll​​.

    Innenraum, der begeistert
    Im Innenraum erwartet Sie eine Mischung aus Komfort und moderner Technologie. Der Explorer bietet großzügigen Raum und eine hochwertige Ausstattung. Für ein besonderes Ambiente sorgt die LED-Ambientebeleuchtung mit 10 Farben, während das Panoramadach für eine lichtdurchflutete Atmosphäre sorgt. Die Sitze bieten Optionen von Stoff und Sensico-Material bis hin zu Vollleder in höheren Ausstattungsvarianten. Ein besonderes Highlight ist der 14,6 Zoll große, vertikal ausgerichtete Touchscreen in der Mittelkonsole, der eine einfache Smartphone-Integration ermöglicht​​​​​​.

    Leistung, die weiterbringt
    Der elektrische Ford Explorer wird in verschiedenen Antriebsvarianten erhältlich sein, darunter Versionen mit 125 kW (170 PS) und 210 kW (286 PS) mit Heckantrieb sowie eine Allradversion mit 250 kW (340 PS). Die Reichweite wird durch die Wahl zwischen zwei Akkuvarianten (58 kWh oder 77 kWh) bestimmt, wobei die größere Variante eine Orientierungsreichweite von etwa 500 Kilometern bietet​​.

    Technik, die schützt
    Zu den technologischen Highlights zählen unter anderem der EV-Routenplaner und die vernetzte Navigation. Für die Sicherheit sorgen Features wie Notbremsassistent, Spurhalte- und Wechsel-Assistent sowie Verkehrszeichenerkennung. Der Explorer ist zudem mit zwölf Ultraschallsensoren, fünf Kameras und drei Radargeräten ausgestattet​​​​.

    Nachhaltigkeit in jeder Fahrt
    Als Elektrofahrzeug profitiert der Explorer von geringeren Wartungskosten und einfacherem Unterhalt im Vergleich zu Verbrennungsmotoren. Dies trägt zur Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit bei. 
     

    Fazit
    Der vollelektrische Ford Explorer ist zweifelsohne ein Fahrzeug, das es wert ist, näher betrachtet zu werden.. Mit seiner Kombination aus fortschrittlichem Design, innovativen Technologien und beeindruckender Leistung bietet er eine spannende Perspektive für die Zukunft der Elektromobilität.
    Wer auf der Suche nach einem elektrischen SUV mit Stil, Komfort und Leistungsfähigkeit ist, findet im Explorer eine attraktive Option. Bestellbar wird der Ford Explorer Ende März sein, die ersten Fahrzeuge sollen im August ausgeliefert werden. 

    Kalender

    Immer einen Besuch wert

    Veranstaltungen, die 2024 bewegen

    Details

    Maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Gewerbe

    Die Ford Nutzfahrzeugwelt im Autohaus Strauss

    Details
    Detaileinstellungen

    Detaileinstellungen

    Notwendig

    Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind. Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

    Details anzeigen

    Wir nutzen den "Google Tag Manager", um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

    Details verbergen

    Funktionell

    Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen detaillierte Informationen über unser Unternehmen anzuzeigen.

    Details anzeigen

    Diese Website nutzt Funktionen des Dienstes "Google Maps". Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

    Google Maps verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Wir nutzen Google Maps um Ihnen die Kundenbewertungen unseres Unternehmens anzuzeigen ("Google Reviews").

    Details verbergen

    Analyse / Statistik

    Wir erheben anonymisierte Daten für statistische und analytische Zwecke. Beispielsweise könnten wir so verstehen, ob Sie über die Google Suche oder einer anderen Website zu uns gekommen sind.

    Details anzeigen

    Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

    Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

    Details verbergen

    Marketing

    Wir nutzen diese Cookies, vorwiegend Facebook und Google Analytics, um Ihnen massgeschneiderte Angebote anzuzeigen während Sie im Internet surfen. Damit dies funktioniert, teilen wir möglicherweise einige Ihrer Suchdaten mit Online Advertisern, wie z.B. Google Ads oder Facebook. Wir speichern einige Ihrer Einstellungen, um Ihnen personalisierte Inhalte, die Ihren Interessen entsprechen, bieten zu können. Beispielsweise Themengebiete, welche Sie bereits in unserem Magazin besucht haben.

    Details anzeigen

    Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

    So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

    Details verbergen
    Verbergen