Range Rover EVOQUE

Wir stellen den neuen Range Rover Evoque vor, den Premium-Kompakt-SUV für das moderne Stadtleben

Der Range Rover Evoque der neuen Generation knüpft an den Erfolg des Range Rover Evoque der ersten Generation an – des bislang am schnellsten verkauften Range Rover. Er verkörpert eine Evolution in Design und Technik, entwickelt für die heutige autonome, elektrische, nachhaltige und vernetzte Welt.

Ausstattungs-Highlights

Design

Der Range Rover Evoque besticht durch ein klares, minimalistisches Design. Die unverwechselbare, coupéartige Silhouette blieb erhalten, während jede Gelegenheit genutzt wurde, um eine Reihe von Verbesserungen an der Gesamtqualität des Fahrzeugs vorzunehmen. Den Evoque gibt es in zwei Ausstattungslinien: normaler Evoque und R-Dynamic Evoque. Diese spalten sich jeweils in 4 Ausstattungsvarianten.

Premium Innenausstattung

Für die Gestaltung des Innenraums stehen Ihnen Lederbezüge mit Doppelnähten sowie zahlreiche Aluminium-Dekorelemente und Holzfurniere zur Verfügung. Neu beim Evoque sind die veganen Eukalyptusfasergewebe und Ultrafabrics™ Sitze. Die in der Sonderausstattung enthaltene konfigurierbare Ambiente-Innenraumbeleuchtung sorgt zudem jederzeit für die richtige Atmosphäre.

Technologie

Sie können sich beim neuen Evoque zwischen zwei Infotainment Systeme entscheiden. Zum einen das Touch Pro und zu Anderen das Touch Pro Duo System mit zwei 10“ HD-Displays. Zudem gibt es zusätzlich ein 12,3“ TFT-Instrumentendisplay, dass man nach seinem eigenen Geschmack gestalten kann. Das neue Head-Up-Display macht Ihnen das Fahren leichter denn je, wichtige Informationen zu sehen, ohne den Blick von der Straße zu nehmen.

Motorisierung

Der neue Range Rover Evoque ist mit vielen Motoren verfügbar. Ab Juni 2019 gibt es den 150PS Dieselmotor mit Schaltgetriebe und Frontantrieb. Natürlich gibt es den Evoque auch mit Automatikgetriebe und verschiedenen Motoren wie z.B.: D150, D180, D240, P200, P250, P300. Neu beim Range Rover Evoque ist auch der Mild-Hybrid-Elektromotor, der den Motor nicht nur unterstützt, sondern sich auch kraftstoffsparend auswirkt.